Der Elternbeirat stellt sich vor

Der Elternbeirat am Celtis Gymnasium bildet eine verlässliche Brücke zwischen Eltern, Lehrerkollegium und Schulleitung. Wir sind toll eingebunden, werden sehr gut informiert und finden im Kollegium und bei der Schulleitung immer ein ‚offenes Ohr‘. Hervorzuheben sind die kurzen Wege und die vorbildliche und vertrauensvolle Kommunikation und Zusammenarbeit. Durch das Schulforum und die Schulentwicklungsgruppe sind wir zusätzlich eng im Schulleben eingebunden.

Als Elternbeirat fördern wir vielfältige Aktivitäten der Schule aus allen Bereichen: von der Unterstützung der Anschaffung von T-Shirts der Teilnehmenden am Main City Run, über die Förderung des Mathematikwettbewerbs „Känguru der Mathematik“ bis hin zur Anschaffung von Zeitschriften und Fachbüchern für die unterschiedlichen Fachschaften sowie doppelter Klassensätze von Schulbüchern der Hauptfächer für die 5. Klassen. Besonders hervorzuheben ist unsere Unterstützung für Schülerinnen und Schüler aus problematischen finanziellen Verhältnissen bei Fahrten und Austauschprogrammen, damit niemandem aus finanziellen Gründen die Teilnahme an Fahrten verwehrt wird. Die Förderung all dieser Maßnahmen ist nur dank der großen Spendenbereitschaft der Elternschaft des Celtis-Gymnasiums möglich.

Es zeigt sich also, dass das Miteinander-verbunden-sein am Celtis atmosphärisch spürbar ist – es ist gelebte Schulfamilie!

Latein als erst Fremdsprache – kein Problem

Latein ist die Muttersprache vieler europäischer Sprachen und bildet mit seinem Grundwortschatz die Basis für viele andere Sprachen und Fremdwörter. Die Aussprache ist einfach und gerade die Fünftklässler entdecken schnell die Übersichtlichkeit und klare Struktur. Die dabei erworbenen Fähigkeiten wie Genauigkeit und Kombinationsvermögen können leicht auf andere Fächer übertragen werden. Selbst die deutsche Grammatik wird dadurch oft besser verstanden.

Durch den Brückenkurs ‚Englisch‘ nivellieren sich die Vorkenntnisse aus der Grundschule der Schülerinnen und Schüler. Ab der sechsten Klasse laufen beide Sprachen gleichberechtigt und der Wissensnachhang wird erfahrungsgemäß schnell aufgeholt.

CELTIS GYMNASIUM INFOTAG 2022